Physiotherapie und Rehabilitationsbehandlung im CMC Dubai

Die Abteilung für Physiotherapie und Rehabilitation des CMC Dubai ist auf die Behandlung und das
Management von körperlichen Beeinträchtigungen, Behinderungen und Verletzungen spezialisiert.
Die Klinik verfügt über ein Team medizinischer Fachkräfte, die in der Behandlung von Erkrankungen
des Bewegungsapparats, neurologischen Erkrankungen und Erkrankungen der Atemwege geschult
sind.

Patienten mit körperlichen Beeinträchtigungen oder Behinderungen werden untersucht,
diagnostiziert und mit einer Vielzahl von Techniken behandelt, darunter Bewegungstherapie,
manuelle Therapie, Elektrotherapie und andere spezielle Therapien.

Die Behandlungspläne werden auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten angepasst und können
Dehnungs- und Kräftigungsübungen, Gleichgewichts- und Koordinationstraining sowie Techniken zur
Schmerzbehandlung umfassen.

Physiotherapie und Rehabilitation im CMC Dubai tragen dazu bei, weiteren Verletzungen oder
Behinderungen vorzubeugen, indem sie Aufklärung und Beratung über die richtige Körpermechanik,
Bewegung und Strategien zur Verletzungsprävention bieten. Dies kann Ergonomie am Arbeitsplatz,
sportartspezifisches Training und Sturzpräventionsprogramme umfassen.

Behandelte Erkrankungen im CMC Dubai :

• Rückenschmerzen
• Gelenkschmerzen
• Schlaganfall
• Rückenmarksverletzung
• Traumatische Hirnverletzung
• Sportverletzungen

Behandlungen im CMC Dubai :

Bewegungstherapie: Dabei werden Übungen zur Verbesserung von Kraft, Flexibilität und
Ausdauer durchgeführt. Dies kann Dehnungsübungen, Widerstandstraining und HerzKreislauf-Training umfassen.
Manuelle Therapie: Hierbei handelt es sich um praktische Techniken wie Massage,
Gelenkmobilisierung und -manipulation zur Verbesserung des Bewegungsumfangs der
Gelenke, zur Schmerzlinderung und zur Förderung der Heilung.
Elektrotherapie: Hierbei wird elektrische oder elektromagnetische Energie eingesetzt, um
die Heilung zu fördern und Schmerzen zu lindern. Beispiele hierfür sind Ultraschall,
transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS) und Lasertherapie.
Wärme- und Kältetherapie: Hierbei wird Wärme oder Kälte eingesetzt, um Schmerzen und
Entzündungen zu lindern. Zur Wärmetherapie gehören heiße Packungen oder ein Heizkissen,
zur Kältetherapie Eispackungen oder eine kalte Kompresse.
Hilfsmittel: Dazu gehört der Einsatz von Hilfsmitteln wie Krücken, Stützen und Gehhilfen, um
die Mobilität und Funktion zu verbessern.
Aufklärung und Beratung: Dazu gehört, dass der Patient Informationen über die richtige
Körpermechanik, Übungen und Strategien zur Verletzungsvorbeugung erhält, um weitere
Verletzungen oder Behinderungen zu vermeiden.

Insgesamt besteht das Ziel der physiotherapeutischen Behandlung darin, den Patienten dabei zu
helfen, sich von ihren Verletzungen oder körperlichen Beeinträchtigungen zu erholen, ihre
Funktionsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern und weitere Verletzungen oder Behinderungen
zu verhindern. Die Behandlungspläne sind auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten
zugeschnitten und können eine oder mehrere dieser Techniken beinhalten.

Start chat
1
Chat with us
Hello
I’d like to book an appointment