Bester Leberspezialist Dubai | Bester Leberarzt Dubai

Related Services

الخدمات ذات الصلة

Hepato-Pankreato-Biliäre (HPB) Chirurgie

Klinik zur Behandlung von Lebererkrankungen / Hepatologie-Klinik in Dubai

Die Klinik für Lebererkrankungen im CMC Hospital besteht aus einem multidisziplinären
Team von Leberärzten in Dubai, darunter Gastroenterologen, Hepatologen,
Allgemeinchirurgen, HPB-Chirurgen und Radiologen, die auf die Diagnose und Behandlung
von Lebererkrankungen spezialisiert sind.

Die Leber ist ein lebenswichtiges Organ, das für eine Reihe wichtiger Funktionen im Körper
verantwortlich ist, z. B. für die Filterung von Giftstoffen aus dem Blut, die Produktion von
Galle zur Unterstützung der Verdauung und die Speicherung und Freisetzung von Glukose
nach Bedarf. Die Leber kann jedoch durch eine Reihe von Krankheiten und Zuständen
beeinträchtigt werden, z. B. Virushepatitis, alkoholische Lebererkrankung, nichtalkoholische
Fettlebererkrankung (NAFLD), Zirrhose und Leberkrebs. Unsere Leberspezialisten im CMC
Hospital Dubai, die an führenden Leberzentren auf der ganzen Welt ausgebildet wurden,
bieten eine umfassende Versorgung von Patienten mit Lebererkrankungen.

Leberbehandlungsdienste in Dubai bei CMC umfassen:

– Diagnose und Behandlung verschiedener Lebererkrankungen wie Virushepatitis,
alkoholische Lebererkrankung, nichtalkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD),
Zirrhose und Leberkrebs.
– Behandlung von Komplikationen im Zusammenhang mit Lebererkrankungen wie
Aszites (Bauchschwellung), Enzephalopathie (Hirnfunktionsstörung) und
Varizenblutungen (Blutungen aus erweiterten Venen in der Speiseröhre oder im
Magen).
– Leberfunktionstests, z. B. Bluttests und bildgebende Untersuchungen, um das
Fortschreiten von Lebererkrankungen zu überwachen und die Wirksamkeit der
Behandlung zu bewerten.
– Untersuchung und Behandlung von Lebertransplantationen für Patienten, die
möglicherweise eine Lebertransplantation benötigen.
– Patientenaufklärung und -unterstützung, um den Patienten zu helfen, ihre Krankheit
zu verstehen und mit ihren Symptomen und der Behandlung umzugehen.

Zu den Symptomen einer Lebererkrankung können gehören:

– Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut und der Augen)
– Unterleibsschmerzen
– Schwellungen oder Blähungen
– Übelkeit oder Erbrechen
– Müdigkeit
– Dunkler Urin

Einige Lebererkrankungen verursachen möglicherweise erst dann Symptome, wenn die
Krankheit bereits fortgeschritten ist. Deshalb sind regelmäßige Leberfunktionstests wichtig
für die Früherkennung und Behandlung.

Zu den Behandlungsmöglichkeiten für Lebererkrankungen gehören:

1. Änderung des Lebensstils: Eine Umstellung der Ernährungs- und
Bewegungsgewohnheiten kann dazu beitragen, die Leberfunktion zu verbessern und
das Risiko einer weiteren Schädigung zu verringern. Dazu gehören der Verzicht auf
Alkohol, die Beibehaltung eines gesunden Gewichts und eine ausgewogene, fett- und
zuckerarme Ernährung.
2. Medikamente: Zur Behandlung von Lebererkrankungen stehen je nach Ursache eine
Reihe von Medikamenten zur Verfügung. So können beispielsweise antivirale
Medikamente zur Behandlung von Virushepatitis eingesetzt werden, während
immunsuppressive Medikamente zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen der
Leber eingesetzt werden können.
3. Chirurgie: In einigen Fällen kann ein chirurgischer Eingriff zur Behandlung einer
Lebererkrankung erforderlich sein. Dazu gehören Verfahren zur Entfernung von
Tumoren oder Verstopfungen in der Leber oder eine Lebertransplantation bei
fortgeschrittener Lebererkrankung.
4. Unterstützende Behandlung: Bei einer schweren Lebererkrankung können
unterstützende Maßnahmen wie Flüssigkeits- und Elektrolytersatz erforderlich sein.

Wenn Sie an einer Lebererkrankung leiden, ist es wichtig, dass Sie eng mit Ihrem medizinischen Betreuer zusammenarbeiten, um einen umfassenden Behandlungsplan zu entwickeln, der auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst ist.

Start chat
1
Chat with us
Hello
I’d like to book an appointment